Fort Boyard 1990 - ein Spiel für Abenteurer
Das Forum zur Kultshow

 


 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 

Ritas Moderationswünsche

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 495

BeitragVerfasst am: 15.10.2005, 22:23 Antworten mit ZitatNach oben

Also zuerst einmal soll gesagt sein: Rita und Reiner sind für mich das Dreamteam der Fort Boyard-Moderatoren. Die ständigen Neckereien der beiden um "ihre" Kandidaten waren einfach köstlich und sind für mich einer der Gründe, die für mich die Show so unvergesslich gemacht haben.

Trotzdem verwundert es mich doch, dass ich auf euerer Seite lesen musste, dass sie anscheinend mit ihrer Rolle als Moderatorin damals sehr unzufrieden war. Auch war da ja wohl ihre Aussage, die Franzosen hätten das dann besser hingekriegt.
Also dass kann ich dann doch nicht ganz nachvollziehen. Klar, sie war eher an zweiter Position, halt die Co-Moderatorin (was sie ja eigentlich auch sein sollte, siehe Pressetext), da Reiner doch eher den Ton angab (was aber zu seiner Rolle gehörte - schließlich war er der Burgherr).
Das ist aber doch in allen Varianten so! Selbst bei der etwas lahmen Pro7-Variante hatte stets Herr Mazza das letzte Wort, ebenso in Frankreich Patrice oder Oliver usw. ...
Klar, nach ein paar Seasons konnten die Co-Moderatoren den Teams mehr Infos geben und helfen, aber das lag ja nicht zuletzt daran, dass die Sendung 1990 noch gar nicht etabliert war, und Rita da auch noch keinerlei Erfahrung mit den Spielen hatte, was sie dazu besonders qualifizieren würde. Dieser Punkt hätte sich mit der Zeit (und weiteren Seasons) meiner Meinung nach aber schon von selbst erledigt.

Was sagt ihr dazu? Wie hat sie sich eurer Meinung nach denn ihre Rolle vorgestellt?
PS: Vielleicht kann Reiner im Interview da ja auch was zu sagen!?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Le-Rav
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 264
Wohnort: Varel

BeitragVerfasst am: 16.10.2005, 10:11 Antworten mit ZitatNach oben

Also Rita Werner war sicherlich deshalb nicht zufrieden, weil sie an sich gerne mehrr Moderationsbeteiligung gehabt hätte. Dies ist bei einem Format wie FB schlecht möglich. Da sind auch die anderen Länder, wie Du richtig sagst, nicht wirklich "weiter". OK, Steven Gätjen hat noch ein paar Floskeln reingeworfen aber sonst...?

Schade fand ich eigentlich, dass die Anmoderationen von Rita herausgeschnitten wurden. Diese waren zwar in der Tat sehr "gestellt", jedoch auch höchst interessant, da auch die Kandidaten ein kleines Statement abgaben. Dies hätte man auch sicher noch besser aufziehen können.

Was die Spiele angeht, so hatten Reiner und Rita in etwa den gleichen Informationsstand, so weit ich weiß. Viele Spiele, z.B. der Teleskopkäfig, wurden ja auch von den Moderatoren selbst einmal "ausprobiert"

_________________
"Hoffnung ist das Seil auf dem die Narren tanzen"

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
vonBoyard
Rätselspezialist


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 114
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 08.01.2006, 12:54 Antworten mit ZitatNach oben

Moin,

also ich denke es kommt dahin gegen noch hinzu, dass "unsere" erste Staffel ein wenig vom Format ja abgewichen ist, d.h. in keinen anderen Folgen (würde jetzt nur noch England dazuzählen können) war diese Rollenverteilung so streng dominant, sprich hat jemand den Schlossherren auch wirklich raushängen lassen. Schon alleine daher war es klar, dass er immer die Vormacht behalten wird.

Klar, auf dem ersten Blick sieht es auch gar nicht so aus, die beiden harmonieren sehr und Rita hat gut zu tun, die Kandidaten zu motivieren und durch die Spiele zu manövrieren.
Was eben von ihr moniert wurde war die Tatsache, dass sie zu wenig "Texteinsatz" hatte. Und da hätte eben noch wunderbar das schöne Intro ergänzen können, wo sie mit den Kandidaten auf dem Schiff noch ein wenig small talk gehabt hat.

_________________
Gruß
von Boyard

***********************************
Mut ist eine Unterschätzung der Gefahr!!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Tags
Mode



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz