Fort Boyard 1990 - ein Spiel für Abenteurer
Das Forum zur Kultshow

 


 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 

Fort Boyard 1990 - Intro

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Le-Rav
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 280
Wohnort: Varel

BeitragVerfasst am: 02.03.2011, 16:11 Antworten mit ZitatNach oben

Nach über x Jahren ist irgendeine Knalltüte auf die Idee gekommen, unser Video zu melden. Urheberrechtsverletzung, allerdings kam der Einwand nicht von SAT.1 sondern von einem Nutzer namens SevenOne!
Wirklich schade, dass die Youtube Zensur mal wieder kein Erbarmen hat.

_________________
"Hoffnung ist das Seil auf dem die Narren tanzen"

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 02.03.2011, 23:00 Antworten mit ZitatNach oben

Na ja, es wurde ja nicht nur das Intro der 1. Staffel gelöscht...
Und der Einwand kam (über Umwegen) doch von Sat.1, denn "SevenOne" ist nichts anderes als der angegliederte Werbevermarkter der ProSiebenSat.1-Mediengruppe...

Und in der Tat war man gründlich und hat sämtliche Videos zur deutschen Ausgabe entfernen lassen!
Was ich von diesem Schritt halte?
Ganz ehrlich, ich versteh´s beim besten Willen nicht und hab' dafür echt kein Verständnis!

Okay, das man komplette aktuelle kabel eins Folgen sperren lässt leuchtet mir ja noch ein.
Da geht es möglicherweise um echte Marktanteile und Werbekundenansprüche.
Das man aber sogar AUSSCHNITTE wie das Intro der Sat.1-Staffel sperrt die seit 20 Jahren nicht mehr gesendet wurden oder anderweitig vermarktet wurden ist schon ein (schlechter) Scherz!
Denn diese kurzen Sequenzen sind ja eher eine Hommage an gut gemachte Programme der Sender und stehen nicht in der Absicht, irgend jemandem Kunden oder Einnahmen zu stehlen und damit dem rechtlichen Urheber zu schaden - im Gegenteil!
Aber na gut, offenbar hatten die Rechtsanwälte der Sendergruppe gerade nichts besseres zu tun als ein paar ehrliche Fans um ein paar nette Erinnerungen zu bringen!

Man kann wirklich nur den Kopf schütteln!


Zuletzt bearbeitet von Fort Boyard-Fan am 02.03.2011, 23:07, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Le-Rav
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 280
Wohnort: Varel

BeitragVerfasst am: 02.03.2011, 23:05 Antworten mit ZitatNach oben

Es ist einfach nur noch lächerlich und das ist noch mehr in Grund, sich diese Kabel1-Scheiße nicht mehr anzusehen. Ich habe nach der 1. Folge schon gestreikt und ich hoffe, die anderen werden es auch machen. Zudem denke ich, dass die Pro7 Gruppe überhaupt kein Recht hat, das entfernen zu lassen, denn 1990 gab es diese Gruppe noch gar nicht. Zudem war TV60 verantwortlich für die Produktion, aber man will ja nun auch gar keinen Ärger anfangen... lächerlich ist es trotzdem!

_________________
"Hoffnung ist das Seil auf dem die Narren tanzen"

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 02.03.2011, 23:22 Antworten mit ZitatNach oben

Na ja gut, das Recht die Videos sperren zu lassen dazu haben sie als aktueller Franchisenehmer sicherlich schon.
Zudem ist die ProSiebenSat1-Mediengruppe als Verbund der ehemaligen Einzelsender schon der juristische Ansprechpartner was die Lizenznahme und Duldung der deutschen Ausgaben angeht.

Aber wie du schon bestätigst, man macht sich damit eigentlich nur lächerlich!
Was will man damit ereichen?
Okay, man hat jurisch seine Ansprüche gesichert.
Das mag, auch hinsichtlich anderer AKTUELLER Sendungen rein rechtlich durchaus Sinn machen.

Andererseit dulden andere Lizenznehmer ja auch entsprechende AUSSCHNITTE!
Und sein wir doch mal (leider) ehrlich: Wer außer ein paar beinharten Fans der Show guckt sich diese Videos denn schon an?
Jeder DSDS-, Dschungel- oder Superstar-Clip wird doch allein pro Tag um ein 1.000-faches angeklickt!
Nee nee, da verspielt man sich echt die letzten Sympathien.

Und selbst was die kompletten aktuellen Folgen angeht, die ein Nutzer namens "Gameshowgucker2" auf YouTube reingestellt hat, bin ich derselben Meinung.
Was schaden ein paar 100 Nutzer, die so vielleicht sogar noch auf den Geschmack kommen und sich die Sendung danach sogar regelmäßig im Fernsehen anschauen...
Und man sollte mal bedenken: Der Sender hat ja nicht mal selber mehr die Shows in seiner Mediathek im Programm oder nutzt die Rechte auf andere Weise.

Dabei wurde die Show wurde meines Wissens ja sogar in HD produziert - was dank des merkwürdigen Vermarktungsweges rein über Satellit nur ein Bruchteil der Leute auch wirklich mitbekommen haben dürften.
So würde ich mir - trotz aller formalen Mängel - natürlich eine gut gemachte DVD/Blu-Ray mit den Folgen der Staffel zulegen! (Nur mal so als Anregung...)
Warum man dann aber auf einzelne Fans losgeht, die kommerziell nicht mehr genutzte Programme als Erinnerung für Andere hochladen, ist mir echt ein Rätsel!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Le-Rav
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 280
Wohnort: Varel

BeitragVerfasst am: 02.03.2011, 23:27 Antworten mit ZitatNach oben

Nein, die Rechte sind nach über 20 Jahren längst versiecht...

_________________
"Hoffnung ist das Seil auf dem die Narren tanzen"

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 02.03.2011, 23:50 Antworten mit ZitatNach oben

Bist Du dir da ganz sicher?
Okay, die Sendergruppe darf vielleicht nicht ohne weiteres die alten Shows wiederholen.
Trotzdem denke ich hat man wohl auch weiterhin allgemein ein Sperrecht gegenüber Dritten.
Zudem: Jetzt wo man auch wieder die aktuellen Senderechte für Deutschland besitzt, sieht das juristisch sowieso vielleicht wieder ganz anders aus.
Könnte mir gut vorstellen, das man derzeit vielleicht sogar wieder die alten Shows zeigen dürfte - wenn man denn nur wollte.

Aber das sind eh Spekulationen die einem überhaupt nichts bringen.
Wegen der Sat.1-Ausschnitte bin ich immer noch richtig angefressen!
Schließlich habe ich leider auch schon seit Jahren keine Folgen mit unserem guten Reiner mehr gesehen und mir aus Nostolgie wenigstens regelmäßig den Vorspann zugeführt.
Na ja, damit ist es ja jetzt auch vorbei.
Schade schade kann ich da nur sagen!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Le-Rav
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 280
Wohnort: Varel

BeitragVerfasst am: 03.03.2011, 00:07 Antworten mit ZitatNach oben

Ja da bin ich mir absolut sicher, zumal SAT.1 ja nichtmal mehr die Sendung in ihrem Archiv scheinbar hat. Die Sendergruppe gab es seinerzeit nicht und die Verträge dürften zwischen TV 60 und SAT.1 geschlossen worden sein. Ich denke das Ganze wurde irgendwann aufgelöst. Es ist absolut vermessen, wenn jetzt die Pro7 Gruppe daherkommt und diese alten Videos löscht. Dazu haben sie gar keine Befugnis.

_________________
"Hoffnung ist das Seil auf dem die Narren tanzen"

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 03.03.2011, 00:50 Antworten mit ZitatNach oben

Nun ja, der Hauptvertrag wird wohl zwischen Sat.1 und dem französischen Rechteinhaber JAC geschlossen worden sein.
Somit wird man die TV 60 Filmproduktion GmbH nur mit der Durchführung der deutschen Produktion beauftragt haben.
Gleiches dürfte auch für die späteren Ausgaben von ProSieben und kabel eins hinsichtlich der Tresor TV Produktions GmbH gelten.

Und was die Folgen angeht: Ich bin mir nicht sicher, ob die Filmrollen nicht doch noch irgendwo in einem Archiv vor sich hinstauben.
Andererseits könnten sie natürlich auch bei einem der diversen Umzüge der Sendergruppe verloren gegangen sein.
Auf die Aussagen der Zuschauerredaktion würde ich daher nicht so viel geben.
Denn die weiß ja leider meist noch weniger zum Thema als man selbst.

Daher ist es vor allem schade für uns Fans, denen nicht einmal mehr dieser kurze Moment rührender Nostalgie vergönnt ist!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
fortboyard1990
Administrator



Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 23
Wohnort: La Rochelle

BeitragVerfasst am: 04.01.2012, 01:10 Antworten mit ZitatNach oben

Das Intro ist ab sofort wieder verfügbar:


Link


Zuletzt bearbeitet von fortboyard1990 am 11.02.2012, 15:04, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 05.01.2012, 23:00 Antworten mit ZitatNach oben

Das ist eine wirklich gute Nachricht für alle Fans!
Vielen Dank für das erneute Bereitstellen des Videos.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Tags
Youtube



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz