Fort Boyard 1990 - ein Spiel für Abenteurer
Das Forum zur Kultshow

 


 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 

Diskussion, FORT BOYARD, Deutschland, Staffel 4

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Le-Rav
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 281
Wohnort: Varel

BeitragVerfasst am: 23.01.2011, 14:05 Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe die 2. Folge gar nicht mehr gesehen und so geht es ja vielen.
Der Einbruch bei den Zuschauerzahlen ist ja frappierend. Immerhin hat das Publikum in diesem Fall Geschmack gezeigt.

_________________
"Hoffnung ist das Seil auf dem die Narren tanzen"

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Schindi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.10.2008
Beiträge: 9
Wohnort: Feuchtwangen

BeitragVerfasst am: 02.03.2011, 16:41 Antworten mit ZitatNach oben

hab mit alex wesselsky letztens für ein radio-interview telefoniert, milde ausgedrückt was das schnittergebnis betrifft: da machen sich schlauere leute als wir nen kopf drum.

sa. dem 12.03. kann man das radiointerview in der sendung "die batti-show" bei radio ostfriesland hören.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 02.03.2011, 23:40 Antworten mit ZitatNach oben

Na ja, ob die entsprechenden 'Leute' wirklich so viel schlauer sind als wir, wage ich anhand des doch überschaubaren Ergebnisses der Sendung doch einigermaßen zu bezweiflen.
Klar, von bestimmten Mediengrundlangen wie Nutzerverhalten und Zielgruppenorientierung haben sie natürlich mehr Wissen als wir.
Nur: Mit der Umsetzung in die Praxis ist das wie so oft natürlich noch eine ganz andere Sache!
Nicht zuletzt nach den Ergebnissen der quotentechnisch desaströsen französischen Staffel vom letzten Jahr hätte man schlauer sein MÜSSEN!
Sowohl beim Vermarkter Zodiak Entertainment (Adventure Line), als auch bei Tresor TV und nicht zuletzt bei kabel eins.

Zugegeben, nicht alle Fehler hätten noch behoben werden können.
Mithilfe des Rohmaterials wäre im Herbst aber noch genug Zeit gewesen, wenigstens die gröbsten Problemzonen hinsichtlich des Schnitts und der allgemeinen Präsentation (Interviews, Trenner) zu beheben.
Und ich will bei weitem ja nicht nur meckern was die kabel eins-Staffel angeht.
Einige Aspekte, wie etwa die eingeblendete Zeitanzeige, wurden diesmal ja recht gut gelöst.
Das man aber als Verantwortliche sehendes Auges die Fehler der andereren Ausgaben wiederholt ist mir doch schon ein wenig schleierhaft.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Schindi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.10.2008
Beiträge: 9
Wohnort: Feuchtwangen

BeitragVerfasst am: 10.03.2011, 09:45 Antworten mit ZitatNach oben

Nochmal zur Erinnerung: am kommenden Samstag, 18 Uhr bei www.radioostfriesland.de die Sendung "die Batti-Show" anhören! Alex Wesselsky im Interview.

Es wurden teilweise an einem Tag 3 Folgen abgedreht, offensichtlich war es von Anfang an auf ein 1-Stunden-Format getrimm. er sagte, die Kiste wurde relativ pausenlos gedreht, gerade nur die Vorbereitungen, wenn ein Kandidat gesichert wurde oder so, wurden als Pausen genutzt. Vieles wurde dabei aber mitgedreht.

Er meinte aber auch, dass man's vielleicht einfach an den Zuschauern vorbei inszeniert hat, dann muss man's halt n bisschen ändern.

Ich schreib das deshalb, weil wir aus zeitgründen leider vieles haben rausschneiden müssen. ich telefoniert über eine halbe stunde mit ihm, rausgekommen ist ein 9-minüter Winken
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 10.03.2011, 13:05 Antworten mit ZitatNach oben

Tja, leider werde ich wohl am Samstag um 18 Uhr keine Zeit haben dem Interview zu lauschen.
Und eure Internetseite funktioniert derzeit ja leider auch nicht.
Schade. : (

Trotzdem aber auf jeden Fall vielen Dank für die Info.
Denn es gibt sicher so einige Fans die die Sendung gerne verfolgen werden, auch wenn diese sich gerade jetzt nicht speziell hier im Forum äußern.

Was deine Vorabinfos angeht:
Nun, das 3 Folgen an einem Tag gedreht werden ist eigentlich nichts ungewöhnliches und entspricht dem normalen Produktionskatalog von Adventure Line bzw. deren Muttergesellschaft Zodiak Entertainment.
Auch das 50-Minuten-Format ist der eigentliche internationale Standart, der vor allem in den letzten Jahren fast ausschließlich zum Einsatz kam.
Lediglich Länder wie beispielsweise Dänemark, Russland und Schweden haben in früheren Jahren eine ähnliche Laufzeit wie die der französischen Ausgabe bevorzugt.
Aber auch diese wurde ja aufgrund von regiden Sparmaßnahmen bei France 2 massiv beeinflußt, sodass auch dort im letzten Jahr gleich mehrere Folgen am Stück gedreht wurden - meist deren 2 pro Tag.

Die 50-Minütige Produktion bei 3 Shows pro Tag ist natürlich die preislich günstigste Ausgabe im Angebot, was beim bisherigen "Erfolg" der Show und den finanziellen Möglichkeiten von kabel eins nicht weiter verwunderlich ist.
Das Basisprogramm, also die meisten Aufgaben und der Auftritt der beiden "Zwerge" André Bouchet und Anthony Laborde, sind dabei im Preis mitinbegriffen, andere Specials kosten entsprechend einen Aufpreis.
Aus diesem monetären Grund fehlt unter anderem wohl auch das Hütchenspiel mit dem Zauberer in der deutschen Ausgabe.
Die günstigen Ausgaben lassen sich im übrigen daran erkennen das diverse Abenteuer schon zu Showbeginn aufgebaut sind.
Diese waren in höherwertig inszenierten Ausgaben in der Vergangenheit so natürlich nicht sichtbar.

Ob man im übrigen schon während der Produktion am Zuschauer vorbeiproduziert hast, wie Alex offenbar gesagt hat, kann man aus der Ferne natürlich schwer beurteilen.
Fakt ist das kabel eins sich das angebotene Standartformat eingekauft hat ohne allzuviele eigene Ideen einzubringen.
In gewissem Maße wäre das natürlich möglich gewesen.
Allerdings wollte man wohl auf Nummer sicher gehen und hat den Vorgaben des Vermarkters vertraut - was ja auch nicht immer die schlechteste Lösung sein muss!
Aber spätestens nach dem Quotendebakel der französischen Ausgabe hätte man - wie ich ja auch schon mal geschrieben habe - das Ganze überdenken müssen und das Rohmaterial noch mal einer Prüfung unterziehen müssen.
Zumindest Detailänderungen wie die Umschneidung der Interviewpassagen wären wohl möglich gewesen.

So sind alle Überlegungen hinsichtlich Verbesserungen bei einer weiteren Staffel (leider) ziemlich sinnlos.
Angesichts der miserablen Quoten würde es mich schon mehr als überraschen die Show noch einmal im deutschen Fernsehen wiederzusehen.
Aber man sich eingestehen: Die Show hatte 3x ihre Chance in Deutschland - und jedes Mal mehr an Zuschauerzuspruch, sprich Quote, verloren.
Von daher bin ich kabel eins wirklich sehr dankbar dem Format eine erneute Chance gegeben zu haben, denke aber das es diesmal dann wirklich gewesen ist.
Bedauerlich, aber leider nicht zu ändern.
Uns bleiben nun die Erinnerungen an 34 deutsche Ausgben, einige Videos der entsprechenden Folgen und die Aussicht auf weitere Mitschnitte aus dem Ausland.


In diesem Sinne schöne Grüße,

Fort Boyard-Fan
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Le-Rav
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 281
Wohnort: Varel

BeitragVerfasst am: 30.03.2011, 20:54 Antworten mit ZitatNach oben

Mir bleiben die Erinnerungen an die 8 Folgen von 1990... und sonst nichts.

_________________
"Hoffnung ist das Seil auf dem die Narren tanzen"

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 15.05.2012, 20:00 Antworten mit ZitatNach oben

Eine Abschrift des Interviews mit Moderator Alexander Wesselsky findet ihr hier: http://www.tv-kult.com/interviews/31-alex-wesselsky.html
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Diskussion, FORT BOYARD, Deutschland,... Fort Boyard-Fan Fort Boyard 2018 2 05.09.2018, 01:00
Keine neuen Beiträge Diskussion auf www.tvforen.de Le-Rav Weitere Links 0 22.02.2006, 20:34



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz