Fort Boyard 1990 - ein Spiel für Abenteurer
Das Forum zur Kultshow

 


 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 

20 Jahre FORT BOYARD!

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 20.12.2010, 11:00 Antworten mit ZitatNach oben

Kaum zu glauben wie schnell die Zeit vergeht!
Vor genau 20 Jahren, genauer gesagt am 20.12.1990, einem Donnerstag, startete um 20.00 Uhr auf Sat.1 zum ersten Mal die Spielshow FORT BOYARD im deutschen Fernsehen.
„Was geht vor im Fort Boyard?“ fragten sich rund 2 Millionen Zuschauer und bekamen als Antwort eine spektakuläre, völlig neuartige Form der Unterhaltung geboten, die sich sich von allem unterschied, was man bis dahin hierzulande als Spielshow im Fernsehprogramm gesehen hatte.

Eine einsame Festung mitten im Atlantischen Ozean; ein Schatz, der von echten Tigern bewacht wurde; skurrile Gestalten rund um den mysteriösen Herrn von Boyard, die sich im Gemäuer tummelten; und natürlich die ungewöhnlichen und zum Teil sehr schrägen Spiele, die von den Kandidaten alles abverlangten: ihren Mut, ihre Kraft, Geschicklichkeit - und Köpfchen!
Das hatte man in einer solchen Kombination bis dato noch nicht gesehen; in einer Zeit, in der die öffentlich rechtlichen Sender außer "Wetten dass..?" seit längerem nicht mehr viel Außergewöhnliches zu bieten hatten und die Privaten, noch in den Kinderschuhen steckend, auch erst in den kommenden Jahren zu großen Showerfolgen gelangen sollten.
Zudem lockte auf Fort Boyard ebenso das damals sensationelle Preisgeld, bei dem im Schnitt über 15.000 Mark gewonnen wurden.

Eine Sensation also, wenngleich das Seherlebnis, das mehr an eine Serie denn als an eine gewöhnliche Spielshow mit Studiopublikum, Showmaster und bekannten Stars erinnerte, offenbar die meisten Zuschauer eher irritierte.
Dementsprechend gerieten die Quoten mit durchschnittlich 2 Millionen Interssierten gegenüber den 16 Millionen des Platzhirschen "Wetten dass..?" auch zu einer Enttäuschung für Sat.1, kostete doch seinerzeit schon eine Folge um die 1 Million Mark.
Mehr als 8 Ausgaben wurden daher - zum Bedauern der Fans - nie produziert, auch wenn im Sommer 1991 immerhin noch einmal alle Folgen wiederholt wurden.
Danach schloss sich das Kapitel FORT BOYARD in Deutschland für viele Jahre und Reiner und Rita, der Wächter der Schlüssel, André und Alain gerieten langsam in Vergessenheit.
Ganz besonders Enthusiastische erfreuten sich dank des Senders TV5 in der Folgezeit noch an einigen französischen Ausgaben, doch es sollte fast 10 Jahre - und damit bis zum Beginn des neuen Jahrtausends - dauern, bis im Jahr 2000 mit ProSieben ein weiterer deutscher Sender die Tore zur wohl bekanntesten Festung der Welt erneut aufsperren ließ.
Und auch wenn man sich in einigen Belangen durchaus bemühte, richtig überzeugen konnte diese Neuauflage leider nie so ganz.
Zu sehr versuchte man, dem vermeintlichen Mainstream eine leicht konsumierbare Version mit prominenten Kandidaten zu servieren, die jeglichen Charme des Originals vermissen ließ.
Die Bewohner des ursprünglichen Formats fehlten fast außnahmslos, zudem nervten die rein aus kommerziellen Gründen dem Format aufgestülpten Musikuntermalungen.
Trotzdem: Auch diese Ausgabe war, einmal neutral betrachtet, zumindest immerhin recht unterhaltsam und brachte es auf stattliche 17 Ausgaben in 2 Staffeln.
2002 war allerdings auch hier erst einmal wieder Schluss - und damit eigentlich auch jegliche Hoffnung der Fans auf eine weitere deutsche Begegnung mit dem „Schiff aus Stein im blauen Atlantik“.

Umso größer die Überraschung in diesem Frühjahr, als eine weitere deutsche Staffel angekündigt wurde - diesmal auf dem Sender kabel eins, wie sich später herausstellen sollte.
Im kommenden Januar, also in knapp 3 Wochen, ist es nun also wieder soweit; am Dienstag, den 11.01.2011 - und zum ersten Mal nach fast 19 Jahren auch wieder im Abendprogramm - heißt es „Willkommen auf Fort Boyard“.
Ob die neuen Folgen, zumal in der Duellvariante mit 2 konkurrierenden Teams, überzeugen können wird sich erst noch herausstellen müssen - aber es zeigt immerhin: FORT BOYARD lebt!
Und damit ist auch klar, welchen Platz die erste deutsche Staffel von 1990 mittlerweile in der deutschen TV-Geschichte einnimmt: Sie ist inzwischen ein echter Klassiker, der, damals mehr belächelt als geschätzt, seiner Zeit voraus war und in seinen immer neuen Adaptionen belegt, dass das ursprüngliche Konzept in der Tat eine wirkliche Bereicherung in der Unterhaltungsbranche darstellte.
Erinnern wir uns daher heute mit Freude an die Lieblingshow unserer Jugend, die uns seinerzeit so viel Spaß bereitete und noch dies nach all den Jahren noch immer zu leisten vermag!

In diesem Sinne: Auf Jaques Antoine, Jean-Pierre Mitrecey, Alexander Arnz, Rita Werner, Reiner Schöne und all den vielen Anderen, die diese wundervolle Sendung ermöglicht haben - mögen wir uns auch in 20 Jahren noch immer an sie erinnern!

Fort Boyard-Fan
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Le-Rav
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 281
Wohnort: Varel

BeitragVerfasst am: 30.12.2010, 18:22 Antworten mit ZitatNach oben

Ein wenig Wehmut umschleicht mich, zehn Tage später immer noch.
Schade, dass wir immer noch kein Fanmeeting realisieren konnten.
Dir Vorzeichen standen eigentlich gut, jedoch sind wir alle mit vielen anderen Dingen beschäftigt. Ich denke aber, dass wir uns nicht an das "20 Jahre Jubiläum" klammern sollten, denn unsere Liebe zur 90er Staffel war von Anfang an existent und dies könnte man jederzeit gut feiern. Daher hoffe und glaube ich, dass wir 2011 endlich mal zusammen ein "Fort Boyard 1990" Meeting hinbekommen. Vielleicht ja sogar mit Reiner. Das wäre das i-Tüpfelchen. Ich denke bis dahin sollte auch die neue Internetseite stehen Smilie

Bis dahin wünsche ich allen einen Guten Rutsch und ein schönes Jahr 2011,
harren wir mal der Dinge, die uns Kabel1 bescheren wird...

_________________
"Hoffnung ist das Seil auf dem die Narren tanzen"

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Volle Kanne, schon paar Jahre alt... Anonymous Die Moderatoren 0 20.05.2017, 10:16

Tags
Chat, Deutschland, Essen, Fernsehen, Ford, Geld, Kinder, Musik



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz