Fort Boyard 1990 - ein Spiel für Abenteurer
Das Forum zur Kultshow

 


 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 

FORT BOYARD auf kabel eins - Erste Infos

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 06.06.2010, 17:30 Antworten mit ZitatNach oben

Bzgl. der Quoten muss man halt einfach sehen, dass 1,5 Millionen Fernsehzuschauer 1990 zwar ein guter, durchaus akzeptabler Wert für Sat.1 war, jedoch offenbar bei weitem nicht die Erwartungen der damaligen Verantwortlichen erfüllt hat - auch gerade hinsichtlich der enormen Kosten und des damit entsprechenden Risikos.
Mit ein paar billig eingekauften Serien und Filmen ließ sich halt eine bessere, sicherere Rentabilitätsquote erzielen.
Und machen wir uns mal nichts vor, gerade für die Privatsender ist dies das einzig wichtige Kriterium - wie ja auch genug abstruse Beratungs- und "Reality"-Shows in den letzten Jahren zeigen...

Ein öffentlich-rechtlicher Sender wie France 2 in Frankreich hat da halt doch einen etwas größeren Spielraum.
(So verlängerte man das Format ja sogar für eine weitere Staffel trotz der miesen Quoten 1990.)
Aber bei ARD und ZDF scheint man einfach nicht genug Vertrauen in ein solches Unterfangen zu haben.
Schade eigentlich, wo doch zumindest für den Kinderkanal mit der "Mystery Challenge" mal ein guter Anfang gemacht wurde.
Entsprechend ein wenig angepasst, könnte man auch da bestimmt ein gutes Primetime-Produkt draus machen.

Und was die Pro Sieben-Auflage angeht: So schlecht waren die Quoten dort eigentlich gar nicht.
Die Quoten der 1. Staffel von 2000 waren sogar exzellent, teils sogar knapp über 2 Millionen - und das am frühen Sonntagabend!

Nicht zuletzt deshalb verlängerte man ja auch für eine weitere Staffel mit knapp doppelt so vielen Folgen und kaufte sich sogar noch in die Produktion von "Desert Forges" ein.

Dies war rückblickend ja auch der Knackpunkt an der ganzen Geschichte, denn ursprünglich sollte die 2. Staffel von "Fort Boyard" ebenso wie "Desert Forges" im Abendprogramm laufen.
Doch nachdem die Show, ebenso wie das zuvor platzierte "Speed - Time is Money" total floppte, wurde man wohl etwas nervös beim Sender und beließ man es einfach beim (vermeintlich guten) Sonntagabendtermin.

Auf jeden Fall ein absolut typischer Fall absoluter Kompetenzlosigkeit der Verantwortlichen, denn zum einen konnte schon "Desert Forges"/"Les Forges du Desert" in Frankreich nicht überzeugen (vorzeitiges Aus nach 3 von 6 produzierten Shows), und zum anderen lief die 2. Staffel FB 2002 dann auch meist noch parallel zur Fussball-WM, was so einiges an Quote gekostet haben dürfte.
Ein Misserfolg war damit schon zu erwarten und so fielen die Quoten dieser Staffel nach anfänglich guten Werten um 1,5 Millionen ja auch schnell unter die Millionenmarke...
Das Ende vom Lied kennen wir.

Das aber die Produzenten allgemein eine eher "geglättete" Variante bevorzugen, ist aus meiner Sicht daher schon verständlich, denn wie ich schon zuvor schrieb, interessieren sich die Verantwortlichen nur für das von den Marketingstrategen der Sender zuvor ermittelte Zielgruppeninteresse.
Für vermeintlich "anspruchsvolle" Sonderwege ist dann natürlich kein Platz mehr - zumindest in der deutschen Fernsehlandschaft.
In Großbritannien, die ja durchaus eine andere Vorgeschichte hinsichtlich kreativer Spielshows haben, u.a. "The Chrystal Maze", war 1998 natürlich anderes möglich. Aber auch deren Neuauflage von 2003 war ja von eher zweifelhafter Qualität.
Hervorheben sollte man daher am Ende vielleicht noch mal die spätere russische Fassung, für die man sich durchaus Mühe gegeben hat - unter anderem mit einem mysteriösen Turmwächter, der sich sogar in verschiedene Persönlichkeiten verwandeln konnte...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Le-Rav
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 281
Wohnort: Varel

BeitragVerfasst am: 16.06.2010, 20:15 Antworten mit ZitatNach oben

http://www.christinetheiss.de/pageID_4242875.html

Kabel 1 und mit "B-Promis"... die lernen auch nix dazu!

_________________
"Hoffnung ist das Seil auf dem die Narren tanzen"

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 16.06.2010, 22:50 Antworten mit ZitatNach oben

Endlich neue Infos!

Kein schlechter Fund Le-Rav, auf die Seite muss man erst mal kommen.

Bzgl. der Infos:

- Eine Sendung, die im kommenden Jahr ausgestrahlt werden soll - also erst 2011?
Ja muss dass denn sein. Das sind ja noch Monate. Dauert dann ja noch ewig, bis offizielle Infos lanciert werden...

- Kabel 1: Immerhin mal ein Name. Das es bei einer Rückkehr wohl ein Sender der Sat.1 Pro Sieben Media AG sein wird, hatte ich mir im Vorfeld allerdings schon gedacht.
Macht ja auch Sinn, immerhin hatten die bislang alle deutsche Adaptionen im Programm.
Allerdings graust es mir schon jetzt etwas, denn zum einen hat Kabel 1 das kleinste Budget aller 3 Sender, und zum anderen waren mir die Graphiken der bisherigen Shows auf dem Sender immer etwas zu arg bunt. Obwohl, bei dem geringen Budget greift man vielleicht doch auf die französischen Originale zurück. Wäre gegenüber der Pro Sieben-Adaption ja immerhin schon mal ein Vorteil.

- Promis: Och nee, das muss echt nicht sein. Selbst in Frankreich hat man die für dieses Jahr ja rausgelassen. Aber ich denke, da in fast allen internationalen Adaptionen "Promis" dabei sind, wollte man bei Kabel 1 da auf Nummer sicher gehen. Immerhin gibt´s überhaupt neue Folgen.

Jetzt wollen wir mal bloß hoffen, dass die das Konzept nicht noch mehr "verbessert" haben wie schon bei der Pro Sieben-Version.
Eine Duell-Ausgabe im Stil der dänischen Folgen 2009 brauche ich zudem echt nicht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 17.06.2010, 14:35 Antworten mit ZitatNach oben

Habe mich mal nach weiteren Informationsbröckchen umgeschaut, und unter anderem folgendes gefunden:

- Florian Simbeck: 1.-6. 07. 2010 Dreh "Fort Boyard" für Kabel 1

Quelle: http://www.floriansimbeck.de/front_content.php?idcat=21%E2%8C%A9=4 (17.06.2010)

Doch wer ist das denn nun wieder, hmm?
Ein Blick aufs Foto der entsprehcenden Seite und ein Ablgeich im Netz bestätigte: Niemand anderes als "Stefan" alias "Stefan Lust" vom Ex-Comedyduo "Erkan und Stefan".
Der war übrigens schon in der Pro Sieben-Auflage mit dabei (Folge 5/6, 2000)...

Auf jeden Fall auch interessant, dass er im Vergleich mit Christine Theiss etwas länger vor Ort bleibt...
Der wird die Show doch wohl nicht mit moderieren?...

Diesbezüglich habe ich übrigens noch eine weitere Info gefunden.
Laut einem Beitrag auf Quotenmeter.de wird die Show demnach (u.a.) moderiert von Andrea Kaiser...
Quelle: http://forum.quotenmeter.de/forum/viewtopic.php?f=8&t=12459&sid=cd339c581bed9a619a6a208fafb967da (17.06.2010)

War wohl als Reporterin bei diversen Sportangeboten auf Sat.1 und DSF zu sehen. Mir allerdings sagt der Name/ihre Person gegenwärtig überhaupt nichts...

Als nicht nur B-Promis, sondern auch C-Moderatoren... oder wie?

Eieiei, ob das man gut geht?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 21.06.2010, 23:10 Antworten mit ZitatNach oben

Beim Sender bzw. der Produktionsfirma scheint man offenbar ein wenig besorgt zu sein, was die bisherigen Infos betrifft, die bislang im Netz aufgetaucht sind.
So wurden etwa die entsprechenden Angaben auf den offiziellen Seiten von Frau Theiss und Herrn Simbeck in den letzten Tagen wieder entfernt...

Der große "Knüller" soll also wohl erst relativ spät bekannt gegeben werden.
In diesem Zusammenhang hoffe ich einfach mal, das sich Kabel 1 keinen absolut unrealistischen Vorstellungen bezüglich der Quote hingibt - denn die Geschichte kennen wir ja (leider) schon...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Le-Rav
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 281
Wohnort: Varel

BeitragVerfasst am: 22.06.2010, 15:22 Antworten mit ZitatNach oben

Vielleicht ist Kabel 1 ja schlau und liest in diesem Forum mit.
Wenn das der Fall ist: bitte Moderatorin Kaiser gegen den "Herrn von Boyard", Reiner Schöne austauschen Winken

_________________
"Hoffnung ist das Seil auf dem die Narren tanzen"

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 23.06.2010, 03:05 Antworten mit ZitatNach oben

In der Tat, da kann ich dir nur zustimmen! Winken

Zumindest ein Moderator als "Herr von Boyard" wäre schon wünschenswert. Und einen richtigen "Vater Fouras/Wächter der Schlüssel".
Als Co-Moderatorin lasse ich mir dann auch ohne weiteres Frau Kaiser gefallen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Schindi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.10.2008
Beiträge: 9
Wohnort: Feuchtwangen

BeitragVerfasst am: 01.07.2010, 13:09 Antworten mit ZitatNach oben

http://fortboyard.bboard.de/board/ftopic-68423653nx4885-234.html

hab's unter den News schon gepostet. Offensichtlich wird "Der Checker" der Nachfolger von Reiner Schöne!
Garnicht mal soo schlecht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Fort Boyard-Fan
Rätselspezialist



Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 01.07.2010, 13:20 Antworten mit ZitatNach oben

Vielen Dank für die Information!

Herrn Wesselsky kenne ich bislang nicht, aber bezüglich seiner Qualitäten als Moderator lasse ich mich einfach mal überraschen.
Was die Auswahl der Kandidaten betrifft, so denke ich bei Namen wie Ross Antony jedoch nicht gerade an das Wort Prominenz.
Allerdings ist der Begriff heute ja doch sehr dehnbar, und letztlich kommt es vor allem auf eine gute Umsetzung der Show an.
Hoffen wir also einfach das Beste!

Schöne Grüße

Fort Boyard-Fan
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Infos: Ausstrahlungstermine und Kandi... vonBoyard Fort Boyard 2018 3 29.07.2018, 21:17
Keine neuen Beiträge FORT BOYARD auf kabel eins - Newsupdate Schindi Fort Boyard - Die Abenteuershow 38 17.06.2010, 14:40
Keine neuen Beiträge Infos aus erster Hand Le-Rav Mystery Challenge (2008-2009) 1 11.03.2009, 18:48



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz